Revierkunst 2019 auf der Zeche Ewald – Eine Nachlese

Revierkunst 2019

Alles geht vorbei, nur manches einfach zu schnell. Die achte Revierkunst ist vorbei und ich kann für mich sagen, dass sie großartig war. So viele hochkarätige Künstler unter einem Dach verteilt das war wirklich schon der Wahnsinn. 

Ein riesengroßes Dankeschön an Sonja Henseler die es immer wieder schafft eine Veranstaltung zu organisieren die ihres gleichen sucht. Sie schafft einen Ort an dem die Kunst lebt und in der der Künstler aufblühen kann.

„Revierkunst 2019 auf der Zeche Ewald – Eine Nachlese“ weiterlesen

Stand der Dinge

Hallo @all!

Ich wollte euch mal wieder einen kleinen Stand der Dinge geben.

Ich sitze hier und habe gerade eine Männergrippe mit Nahtoderfahrung überlebt. Wer braucht sowas? Außer vielleicht die Krankenkassen, die Ärzte oder die Pharmaindustrie.

Zurzeit arbeite ich immer noch an den Bildern für die Revierkunst. Es sollten sechs an der Zahl werden, fünf sind im Kasten. Ich hoffe, dass das letzte Bild auch bald fertig ist. Dann geht es noch um die Frage: „Wie präsentieren?“  Die Revierkunst findet vom 28.06. – 30.06. statt.

„Stand der Dinge“ weiterlesen