Danke Europa, Danke DSGVO

Hallo @all!   
Gestern wurde meine Webseite gehackt und alle Inhalte wurden überschreiben.

Anfrage an den Provider.
Antwort:

„Sehr geehrter Herr Grigat,
wir konnten herausfinden, dass dies wohl am Plugin WP GDPR Compliance liegt, was von einer massiven Sicherheitslücke betroffen ist und von Ihnen genutzt wird. Dadurch wurden Ihre Inhalte manipuliert.“

Super!!!

Das Plugin ist „man soll es kaum glauben!“ .

„Dieses Plugin unterstützt Webseitenbetreiber und Webshopbesitzer bei der Einhaltung der europäischen Datenschutzbestimmungen (DSGVO)“.

Ja prima!

Wundert es dann jemand, wenn eine Webseite gehackt wird?

Danke EU, danke Germany für so ein durchdachtes Pamphlet.

Dafür habt ihr wohl auch die ganze Kohle verdient!

Hoffentlich führt ihr auch eine Strichliste der ganzen Fotografen die durch euch und euren geistigen Schiss arbeitslos geworden sind?

Ihr Europapisser!!!!!!

Ps. Was sind eure Erfahrungen mit der DSGVO und wie macht sie sich bei euch bemerkbar?

Denkt da mal nicht nur an die Fotografie, mir geht es z.B. auch tierisch auf den Senkel bei jedem Arzt zwanzig Zettel zu unterschreiben die ich nie lesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.